Mitgliederinformation 02/2022

von

Hurra - wir leben noch! Die Politik hat die Rahmenbedingungen in der Corona-Pandemie soweit verändert, dass auch der Vorstand seine Arbeit wieder aufnehmen konnte. Uns ist aber weiterhin die Gesundheit unserer Mitglieder sehr wichtig und werden weiter vorsichtig agieren. Man muss nicht alles tun was erlaubt ist – sondern sollte nur das tun, was man für sich selbst und andere verantworten kann.

 


Veranstaltungen im 2. Quartal 2022

 

30.04.2022 18.00 Uhr Schmücken des Mai- und Handwerkerbaums am Vluyner Platz

Alle Mitglieder und Freunde des Heimat- und Verkehrsvereins sind eingeladen. Traditionell wird ein „Fisternölleken“ ausgeschenkt. Leider konnten wir so kurzfristig kein musikalisches Rahmenangebot zusammenstellen. Ein Zusammentreffen mit gemeinsamen Gesprächen hat aber ja auch einen Wert an sich. Ich freue mich, Sie alle gesund wiederzusehen. Die Rahmenbedingungen habe wir etwas ändern müssen.

Jeder kann ein Glas bei uns erwerben (zum Selbstkostenpreis von 1 €) - natürlich mit Füllung; das Glas bitte bis zum Ende der Veranstaltung festhalten und nachschenken lassen. Gerne können Sie uns das Gl as am Ende als Spende überlassen.
Erstmalig bieten wir Gläser mit Gravur HVV-Vluyn 2022 an. (Den Teilnehmern der letztjährigen Mitmachaktion hatten wir jeweils 2 Gläser mit der Gravur HVV-Vluyn 2021 geschenkt) Der Preis zum Erwerb beträgt 2,00 € und wir schenken auch gerne nach.
Damit vermeiden wir sonst notwendige zwischenzeitliche Spülvorgänge mit den Risiken.
Auch in diesem Jahr wird der Pächter des KuCa – Michael Erb – ein gastronomisches Angebot auf dem Vluyner Platz für uns vorhalten.

Unsere Vorstandmitglieder haben natürlich auch Beitrittserklärungen für Interessierte, Nachbarn, Freunde, etc. griffbereit.

Ohne tatkräftige Unterstützung des Löschzuges Vluyn könnten wir das nicht -

seit 1997! Danke!

 

10.05.2022 18.30 Uhr 1. Fahrradtreff 2022

Wir treffen uns wie üblich am Platz am Museum; eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Eine Teilnehmerliste wird vor Ort erstellt.

Voraussetzung für die Teilnahme ist ein vorzulegender Nachweis über eine Impfung oder Genesung + Boosterimpfung (2-G+-Regel).

 

26.05.2022 Abfahrt 08.00 Uhr Platz am Museum Ganztägiger Fahrradausflug nach Sonsbeck

Der sehr sportliche Fahrradausflug ist nur für E-Bikes oder gut trainierte Fahrradfahrer geeignet. Alternativ ist die Teilnahme am traditionellen Mühlenfrühstück auch für Autofahrer offen, die aber dann spätestens um 10.00 Uhr in Sonsbeck eintreffen sollten. Eine Anmeldung bei Gerdfried Dressler Tel. 28550 oder Hans Delihsen Tel. 27227 ist zwingend erforderlich.

Voraussetzung für die Teilnahme ist ein vorzulegender Nachweis über eine Impfung oder Genesung + Boosterimpfung (2-G+-Regel).

 

01.06.2022 18.00 Uhr Stammtisch mit Hermann Düsterbeck im Kuca

Als neu gewählter stellvertretender Vorsitzender möchte ich den Stammtisch neu beleben,
um allen Mitgliedern und Interessierten die Gelegenheit zu bieten, in informellen Gesprächen ihre Ideen und Wünsche über die zukünftige Arbeit des HVV-Vluyn los zu werden, aber auch um sich nach der langen Corona-Pause einfach mal wieder zu treffen und Kontakte zu pflegen.
Ein sehr wichtiges Thema im Verein ist, wie wir neue und vor allen Dingen jüngere Mitbürger für unsere Arbeit interessieren können.
Lasst uns gemeinsam überlegen, ob wir bei Interesse auch bestimmte Themen für den Stammtisch anbieten und vorbereiten, wie z.B. den Umgang mit unserem neuen Internetauftritt.
Es gelten die zu diesem Zeitpunkt gültigen Corona-Zugangsbedingungen zum KuCa.

 

02.06.2022 15.00 Uhr Vortragsveranstaltung

Eine bereits im letzten Jahr geplante Vortragsveranstaltung konnten wir jetzt erneut angehen. Wir freuen uns auf Dr. Georg Cornelissen, den wir in der Kulturhalle begrüßen können. „Familiennamen in Vluyn und am unteren Niederrhein“ist sein spannendes und unterhaltsames Thema. Wo kommen unsere Familiennamen her, wie haben sie sich entwickelt und was bedeuten sie?Wir laden alle unsere Mitglieder herzlich ein; für unsere Mitglieder ist der Eintritt frei; Nichtmitglieder zahlen eine Kostenbeteiligung von € 3,00.

Auf das gastronomische Angebot des KuCa mit Kaffee und Kuchen möchte ich ausdrücklich hinweisen.

Eine vorherige Anmeldung telefonisch unter 27227 (Hans Delihsen) oder per E-Mail unter info@hvv-vluyn.de ist unbedingt erforderlich.

Auf Bitte des Dozenten hin ist Voraussetzung für den Besuch dieser Veranstaltung ein vorzulegender Nachweis über eine gültige Impfung oder eine Genesung plus aktueller Schnelltest! (2-G-plus-Regel) Ein Schnelltest ist auch vor Ort gegen Kostenerstattung möglich. Bitte bringen Sie eine Maske mit, die sicherheitshalber auf allen Verkehrswegen, z.B. zum Sitzplatz oder zu den Toiletten, zu tragen ist.


01.07.2022 19.00 Uhr Grillabend für unsere Mitglieder und Freunde

Nach dem Ausfall vieler gemeinsamen Treffen und Aktionen hat unser Vorstandsmitglied Gerdfried Dressler für uns alle einen gemeinsamen Grillabend organisiert. Gerd Luyven und Team begrüßen uns dann auf der Vluynbuschstr. 40. Alle Fahrradfahrer treffen sich um 18.00 Uhr am Platz am Museum und starten gemeinsam um spätestens 18.15Uhr.

Für alle Personen werden wir durch EDEKA Kempkes mit einer großzügigen Grillplatte, Salaten und Brot versorgt. Die Kostenanteile von 25,00 € für Essen und Raumkosten müssen bis zum 15.06.2022 auf unser Konto DE34 354500001420110692 bei der Sparkasse am Niederrhein eingegangen sein (verbindliche Anmeldung durch Überweisung); eine Erstattung nachträglich ist nicht möglich.

Sollte die erforderliche Mindestteilnehmerzahl von 40 Personen nicht erreicht werden erfolgt umgehen die Rücküberweisung. Getränke bietet G. Luyven unmittelbar an und müssen vor Ort gezahlt werden. Für eventuelle Rückfragen steht unser Vorstandsmitglied Gerdfried Dressler Tel. 28550 zur Verfügung.

Bitte die aktuellen Corona-Bestimmungen beachten.

 

Vorankündigungen

Wir sind derzeit in Kontaktgesprächen mit den Straßen.NRW u.a. um eine

a) Besichtigung der bereits fertigen Niederrheinbrücke in Wesel (Brückepfeiler, -Kasten und Aufstieg auf die Pylonspitzen in 130 m Höhe) und die geplante Brücke über die Lippe-Mündung

zu organisieren und

b) einen Baustellenbesuch der Rheinbrücke für die A 40 in Duisburg zu organisieren. Weitere Informationen hierzu unter https://www.deges.de/projekte/projekt/a-40-ausbau-der-autobahn-und-ersatzneubau-der-rheinbruecke-duisburg-neuenkamp/

Grundsätzlich sind die Aussichten positiv. Wichtig ist uns, die zu erwartende Zahl unserer interessierten Mitglieder zu erfahren. Termine, Gruppengröße, Rahmenprogramm etc. müssen wir dann noch festlegen. Interessenten melden sich bitte bei Hermann Düsterbeck Tel. 20681, per E-Mail unter info@hvv-vluyn.de oder WhatsApp 0162-4550552.

 

Aus dem Vereinsleben

Das Museum wieder geöffnet.

Ende April werden wir mit unseren ehrenamtlichen Aufsichten bei Kaffee und Kuchen den Plan für die nächsten Monate absprechen.

Das bestehende Team der Museumsaufsichten sucht dringend Verstärkung.
Unsere Museumskoordinatoren Hermann Düsterbeck und Gerta Hagel freuen sich über weitere Mitglieder, die 2-3 Mal im Jahr - gemeinsam mit einem weiteren (erfahrenen) Mitglied - die Aufsicht übernehmen. Für weitere Informationen rufen Sie uns an: Gerta Hagel Tel. 5125 oder Hermann Düsterbeck Tel.20681 oder einfach WhatsApp 0162-45450552: wir rufen zurück.

Achtung: In der Einladung zum Kaffeetrinken der Museumsaufsichten ist eine falsche
Email-Adresse für die Rückmeldungen angegeben. Die richtige lautet: info@hvv-vluyn.de

 

Mitmachaktion: Vluyn sucht die größte Sonnenblume

Gemeinsam mit allen Kindergärten hier in Vluyn veranstalten wir erstmalig diesen Wettbewerb. Jeder kann teilnehmen. In unserem Stadtgebiet – alle Grundstücke westlich des Ophülsgraben/ Kleine Hugengraben - sollen die Samen eingebracht werden.

Alle Kindergartenkinder erhalten dazu in ihren jeweiligen Einrichtung ein Tütchen mit Samen und mit weiteren Eltern- Informationen.

Geschwisterkinder, Eltern und Großeltern können auch teilnehmen, müssen sich aber den Samen selbst besorgen.

Die größten Blumen werden prämiert; für die Kindergarten-kinder und die Kindergärten erfolgt eine Sonderwertung mit eigenen Preisen.

Offizielle Anmeldung für alle Teilnehmer an unserer Messaktion zwischen dem 01. und 15.08.2022 per E-Mail unter Info@hvv-vluyn.de oder WhatsApp 0162-4550552; das Messteam des HVV Vluyn kommt dann Ende August nach Terminabsprache vorbei und wird die Ergebnisse ermitteln.

 

Kennen Sie unsere Ruhebänke in Vluyn und Umgebung?

In Abstimmung mit den Behörden haben wir unseren Plan „Notfallschilder für unsere Bänke“ in Vluyn und Umgebung umsetzen können; alle Schilder sind an den Bänken angebracht.

Wir rufen alle Mitglieder auf, uns bis zum 30.06.2022 Bilder von unseren Bänken (Foto der Bank, Detailfoto vom Notfallschild, 2 Fotos von der Bank aus in die Landschaft) mit dem Standort per e-mail unter info@hvv-vluyn.de oder per Whatsapp unter 0162-4550552 zuzuleiten. Die Einsender mit den meisten unserer Bänke erhalten Preise:

1. Preis Handgefertigter Picknickkorb für 2 Personen – Kühlfach, Multifunktionsmesser, Edelstahlbesteck, Teller und Weingläser inklusive – ca 32x25x17 cm

2.+ 3. Preis eine Picknickktasche mit Kühlfach

4. - 10. Preis ein Notfallpack-

 

Muster

Hier noch ein Tipp: Auf dieser Homepage finden Sie unter unser-umfeld alle Standorte auf einer Kartenübersicht. Jeder Standort, den Sie finden und fotografieren, erhöht Ihre Gewinnchance (bei gleicher Anzahl entscheidet das Los).

 

Suchen Sie mit uns Fehler!

Nach über 15 Jahren haben wir unseren Internetauftritt „hvv-vluyn.de“ umfassend überarbeitet. Nicht nur optisch und technisch haben wir uns den aktuellen Anforderungen angepasst; auch Inhalte haben wir angepasst. Trotz sorgfältiger Kontrollen sind wir vor Fehlern, wie Recht-schreibfehler, optische Gestaltungsfehler, etc. nicht frei. Bitte melden Sie sich per E-Mail unter +info@hvv-vluyn.de oder WhatsApp unter 0162-4550552. Ab sofort sammeln wir alle Hinweise; unter allen Beteiligten (bis 30.07.2022) verlosen wir 10 Überraschungen.

 

Herzlichen Dank an die Sparkasse am Niederrhein

Zur Unterstützung habe wir auch in diesem Jahr einen Betrag von 750,00 € als Spende erhalten.

 

"Runde Geburtstage“ bedürfen einer besonderen Beachtung. Der Vorstand wünscht den Geburtstagskindern des laufenden Quartals nachträglich alles erdenkliche Gute – insbesondere aber Gesundheit - zum Geburtstag:

Diese Informationen finden Sie nur in der Print-Ausgabe für unsere Mitglieder

 

Bleiben Sie gesund

wünschen Ihnen

Hans Delihsen und Hermann Düsterbeck

 

 

Zurück