HVVHVVHVVHVV

Archiv

15.12.2013

Mitgliederinformation für das 1. Quartal 2014

 

Liebe Mitglieder und Freunde,

                                   

die neuen Signale aus den Haushaltsberatungen der Ratsfraktionen verheißen nichts Gutes. Nur das Erdgeschoss der Kulturhalle soll wegen der knappen finanziellen Mittel der Stadt im ersten Halbjahr 2014 wieder in den Zustand der uneingeschränkten Nutzung versetzt werden. Damit ist frühestens in 2015 mit der Wiedereröffnung des Museums zu rechnen, der Erinnerungskultur - die Erhaltung von historisch bedeutsamen Exponaten und der Öffentlichkeit zugänglich machen - wird damit ein kräftiger Schlag versetzt. Der Erhalt unseres ortsgeschichtlichen Museum ist gefährdet!

Es ist auch nicht auszuschließen, dass Politik und Verwaltung sich lieber wieder neuen Projekten zuwenden, anstatt mühsam aufgebaute Werte zu erhalten. Befragen Sie daher Ihre Ratsvertreter zum Stellenwert von Kultur und Museum! Machen Sie Ihr Interesse in Gesprächen und bei der Kommunalwahl deutlich!

 

 

 

Veranstaltungen im I. Quartal 2014

Der Vorstand würde sich über Ihre Teilnahme sehr freuen:

 

18.01.2014 (Samstag) 15.30 Uhr

Kaffeetrinken der Museumsaufsichten.

Das gemeinsame Kaffeetrinken aller Aufsichten - mit Informationsaustausch - aus den beiden Heimat- und Verkehrsvereinen hat inzwischen eine langjährige Tradition.  Auch wenn derzeitig der Museumsbetrieb ruht möchten wir diese Tradition zur Erhaltung der Kontakte weiter pflegen.

Wir treffen uns in der Kulturhalle in der Galerie im Erdgeschoss. Einladen möchten wir ausdrücklich auch Interessierte, die sich zukünftig als Aufsicht in die Arbeit einbringen wollen.

Bitte melden Sie sich unter Tel. 21820 bei Gundel Konijnenberg oder unter Tel. 27227 (Hans Delihsen) an, damit wir nicht unnötig zu viel Kuchen besorgen.

 

13.01.2014 (Montag) 19.30 Uhr

Traditioneller Plattdeutscher Stammtisch in der Gaststätte Dürer Stuben. Die Leitung liegt in den Händen von Heinz Marten.

Die weiteren Termine sind am 10.02.2014 und am 10.03.2014 jeweils um 19.30 Uhr. Der letzte Stammtisch in dieser Reihe wird voraussichtlich am 14.04.2014 stattfinden

 

 

17.01.2014 (Freitag) 19.00 Uhr

Glühweinwanderung

Wir treffen uns bei jedem Wetter (mit einer Taschenlampe ausgestattet) auf dem Platz am Museum zur Glühwein-Wanderung.

Auch diesmal ist wieder eine ca. 2-stündige Wanderung – mit Pausen – geplant und wir erreichen dann wieder das Zentrum von Vluyn. Zur Disposition ist wie immer eine Anmeldung bis zum 05.01.2014 erforderlich (bei Gerhard Dreßler Tel. 28550).

 

18.02.2014 (Dienstag) 10.00 Uhr

Tagesausflug zum NATO Flugplatz (AWACS) bei Geilenkirchen

Bereits im letzten Jahr konnten wir – für einen begrenzten Teilnehmerkreis – einen solchen Tagesausflug anbieten. Wegen der großen Nachfrage haben wir uns um eine Wiederholung bemüht – und es ist uns gelungen:

Abfahrt 10.00 Uhr vom Museumsplatz in Vluyn.

Der Besuch (inkl. Mittagessen auf der Airbase gegen Bezahlung ) beginnt um 12.30 Uhr und dauert bis 16.30 Uhr. Die Informationsveranstaltung umfasst einen Lichtbildervortrag mit anschließender Besichtigung einer AWACS-Maschine. Besucher, die einen Herzschrittmacher tragen, dürfen den Flugbetriebsbereich nicht betreten. Bitte vergessen Sie nicht, den gültigen Personalausweis oder Reisepass mitzunehmen – ohne registriertes Personaldokument wird der Eintritt verweigert.

 

Auch diesmal steht nur eine begrenzte Anzahl von Plätzen zur Verfügung. Wir bitten daher um tel. Anmeldung bei unserem Vorstandsmitglied Stephan Schlösser Tel. 21207; dabei ist die Personalausweisnummer anzugeben! Die Kosten für den Bus in Höhe von 15 € p.P. überweisen Sie bitte bis Ende Januar auf das Konto 8300902023 des Heimat- und Verkehrsvereins Vluyn bei der Volksbank Niederrhein e.G. (BLZ 35461106). Die Kosten für das Mittagessen betragen zwischen 7 – 10 € p.P. und müssen vor Ort von jedem selbst bezahlt werden.

 

 

Vorankündigung:

Derzeitig bemühen wir uns um einen Termin – möglichst noch im 1. Quartal 2014 - mit der Polizei zur Vorbereitung einer Vortragsveranstaltung zum Thema „Vorbeugender Schutz vor Haus- und Wohnungseinbrüchen“.

Wir bitten alle Interessierten sich tel. oder per e-mail zu melden bei

Hans Delihsen Tel. 27227 oder info@hvv-vluyn.de.

Sobald wir nähere Informationen haben werden wir die uns dann bekannten Interessenten gezielt informieren.

 

 

 

 

Aus dem Vereinsleben:

 

"Runde Geburtstage bedürfen einer besonderen Beachtung“. Der Vorstand wünscht den Geburtstagskindern des 4. Quartals nachträglich alles Gute – insbesondere aber Gesundheit - zum Geburtstag:

 

Frohe Weihnachten und ein gutes Neues Jahr wünscht Ihnen

 

Ihr

 

Hans Delihsen