HVVHVVHVVHVV

Archiv

29.09.2004

Mitgliederinformation für das 4. Quartal 2004

Liebe Mitglieder des Heimat und Verkehrsvereins Vluyn e.V.

 

 

Mitgliederversammlung in der Kulturhalle

 

Ich darf Sie ganz herzlich zu unserer ordentlichen Mitgliederversammlung am

 

                                               Mittwoch, den 3. November 2004

                                               um 20.00 Uhr

                                               im kleinen Saal der Kulturhalle

 

einladen und wünsche mir eine rege Teilnahme.

 

Tagesordnung:

 

TOP 1                                    Begrüßung

                                             Feststellung der Ordnungsmäßigkeit der Einladung

                                             Gedenken der Verstorbenen

 

TOP 2                                    Verlesung der Niederschrift vom 6.11.2002

                                             Frage nach Änderungs- und/oder Ergänzungswünschen

                                             Genehmigung

 

TOP 3                                    Geschäftsbericht 2002/2004

 

TOP 4                                    Bericht des Kassierers über die Etatjahre 2002 und 2003

                                                                                                  Haushaltspläne 2004/2005

 

TOP 5                                    Bericht über das Ergebnis der Rechnungsprüfung

 

TOP 6                                    Aussprache zu TOP 3 bis TOP 5

                                             Antrag zur Entlastung des Vorstandes und Abstimmung

 

TOP 7                                    Offene Wahl von 2 Rechnungsprüfern

 

TOP 8                                    Ehrung für langjährige Mitgliedschaft

 

TOP 9                                    Meinungsaustausch über das Angebot des Vereins an die Mitglieder. Ihre Wünsche, Anregungen und Hinweise werden von uns erbeten zu

-       Besichtigungen

-       Tagesfahrten und mehrtägige Fahrten

-       Wanderungen und Fahrradtouren

-       Stammtischen

-       Mundartveranstaltungen

-       Ergänzende Standorte zu unseren Ruhebänken

-       Vorschläge für die Fortführung der Aktion Straßenzusatzschilder

 

TOP 10                                  Verschiedenes

                       

Ich freue mich auf ihr Kommen.

Veranstaltung im IV. Quartal 2004 und Hinweise:

 

11.10.2004 ( Montag ) 20.00 Uhr

Plattdeutscher Stammtisch

Mit Beginn des letzten Quartals beginnt auch wieder unsere Veranstaltungsreihe Plattdeutscher Stammtisch ab 20.00 Uhr in der Gaststätte Dürer Stuben. Die weiteren

Termine sind am 08.11.2003 um 20.00 Uhr und am 13.12.2003 um 19.00 Uhr (mit gemeinsamen Abendessen).

Die Veranstaltungsreihe endet im April 2005; die weiteren Termine werden noch bekannt gegeben. Ab Mai 2005 finden dann wieder die allgemeinen Gesprächsrunden statt.

 

12.10. bis 14.11.2004

Sonderausstellung im Museum „Aderlass und Knochensäge“ zu den üblichen Öffnungszeiten.Medizinische Instrumente der vergangenen Jahrhunderte geben Aufschluss über unterschiedliche Behandlungsmethoden in früherer Zeit.

Eröffnungsvortrag von Krista Horbrügger am 12.10.2004 um 19.30 Uhr im kleinen Saal der Kulturhalle. Sie sind herzlich eingeladen.

 

21.10.2004 ( Donnerstag ) 20.00 Uhr

Mundartabend über „Det on dat op Platt“ im evangl. Gemeindesaal an der Pastoratstraße. Der Eintritt ist frei. Getränke stehen zu moderaten Preisen zur Verfügung.

Diese Veranstaltung ist Teil derGemeinschaftsverantaltungsreiheder niederrheinischen Mundartfreunde „En Mönke voll Platt“.Interessierte können ein Infoblatt mit Terminen zu allen (z.Zt.) 30 Veranstaltungen bei Kurt Hohl (Tel.28979), Heinz Marten (Tel. 31586) und Hans Delihsen (Tel. 27227) bekommen.

 

05.11.2004 ( Freitag ) 19.00 Uhr

Gesprächsabend mit Karl-Heinz Florenz –Mitglied des Europäischen Parlaments- über die Bedeutung der Europäischen Gesetzgebung für unseren Alltag. Der Vortrag mit anschließendem Meinungsaustausch beginnt um 19.00 Uhr im Pfarrheim der Katholischen Pfarrgemeinde St. Antonius, Vluyner Nordring 50.

Getränke stehen Kostenerstattung zur Verfügung.

 

11.11.2004 ( Donnerstag ) 16.00 Uhr

Treffen der Museumsaufsichten in den Dürer-Stuben zur Abstimmung des Dienstplans für 2005. Wir suchen noch Helfer, die Sie sich bereit erklären, einmal unter Anleitung unser Museum mit zu beaufsichtigen. Zu diesem zwanglosen Beisammensein mit Kaffee und Kuchen laden wir alle derzeitigen und zukünftigen Helfer herzlich ein. Bitte melden Sie sich - aus organisatorischen Gründen - tel. bei Hans Delihsen (Tel 27227) oder Simon Aarse (Tel.10573) an.

 

12.11.2004 ( Freitag ) 20.00 Uhr

„Et gejt necks öwer os Grafschafter Platt“ Dieser Mundartabend unserer Nachbarn, des Heimat- und Verkehrsvereins Neukirchen – gemeinsam mit dem Mundartkreis „Baalsche Kraien“ – findet im evangelischen Gemeindezentrum, Hochstraße 28 in Neukirchen statt.

 

04./05.12.2004 ( Samstag/Sonntag )

Weihnachtsmarkt Schloss Bloemersheim

In diesem Jahr findet wieder der vierte Weihnachtsmarkt rund um Schloss Bloemersheim mit seiner unvergleichlichen Atmosphäre statt. Er wird am Samstag um 12.00 Uhr eröffnet und endet am Samstag um ca 21.00 Uhr. Am Sonntag ist er geöffnet von 11.00 Uhr bis ca. 18.00 Uhr. Wir freuen uns auf ein zwangloses Treffen unserer Mitglieder, ihren Freunden und Verwandten bei Kaffee oder Fisternöleken an unserem Vereinsstand.

 

Die Projektgruppe Stadtmarketing hat Anregungen aus den letzten Veranstaltungen aufgenommen und Bewährtes beibehalten und ausgebaut. Für das besondere Engagement aller ehrenamtlichen Helfer sagen wir an dieser Stelle unseren herzlichen Dank.

11.12.2004 ( Samstag ) 14.00 Uhr

Besuch des Weihnachtsmarktes in Monschau.Wir starten um 14.00 Uhr am Museumsplatz Vluyn und werden gegen 22.00 Uhr wieder zurück sein. Wenn Sie mitfahren wollen, zahlen Sie bitte auf das Konto 8300902023 bei der Volksbank Niederrhein e.G. € 10,00 ein. Die Einzahlung gilt als Anmeldung. Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 50 Personen begrenzt. Bisher liegen – nach den bisherigen Voran- kündigungen - schon 35 Voranmeldungen vor. Interessenten können sich bei Rückfragen bei Kurt Wünnemann (Tel. 10477) melden.

 

 

 

Vorankündigungen:

 

 

 

Auf Wunsch verschiedener Mitglieder haben für das kommende Jahr eine Tagesfahrt nach Aachen zum Internationale Reitturnier „CHIO“ am 27.08.2005 in Vorbereitung. Interessenten melden sich bitte in den nächsten Woche, spätestens aber bei der Mitgliederversammlung, damit wir die notwendigen Vorbestellungen der Eintritts- bzw. Tribünenkarten tätigen können. Ergänzende Informationen und Beantwortung offener Fragen im Rahmen unserer Mitgliederversammlung.

 

 

 

 

 

Mehrtägige Fahrt Ende Mai 2005 in das Elsass mit Besuch des Europäischen Parlaments und der Kommision in Straßburg. Interessenten melden sich bitte bei Kurt Wünnemann (Tel. 10477).

 

 

Mitgliederbefragung:

In unserer Satzung sind die Aufgaben des Vereins festgelegt und werden in konkrete einzelne Aktivitäten umgestzt. Dabei stellen wir immer wieder fest, dass unsere Angebote auf unterschiedliche Akzeptanz stoßen. Wir möchten uns gerne stärker an Ihren Vorstellungen orientieren und bitten daher um Ihre Mithilfe.

Dieser Mitgliederinformation ist ein Fragebogen beigelegt, den Sie bitte ausgefüllt an unser Vorstandsmitglied Rolf Ramacher (Büro am Schulplatz) oder an mich (Pastoratstraße 29) zurückschicken oder - bei einem Spaziergang – einfach in den Briefkasten stecken können. Es wäre schön, wenn wir Ihre Meinung bereits im Lauf des Monats Oktober erfahren könnten. Die Auswertung könnte dann bereits Grundlage eines Meinungsaustausches während der Mitgliederversammlung am 3. November sein; darüber hinaus hätten wir eine Hilfe bei der Planung für das kommende Jahr.

Daher nicht vergessen: Rückgabe möglichst bis zum 29. Oktober 2004

 

 

 

 

 

 

Aus dem Vereinsleben:

 

"Runde Geburtstage bedürfen einer besonderen Beachtung. Der Vorstand wünschtden Geburtstagskindern des 3. Quartals nachträglich alles erdenkliche Gute – insbesondere aber Gesundheit - zum Geburtstag:

 

 

Wir konnten als neues Mitglied begrüßen:

 

 

Herzlich Willkommen im Kreis Gleichgesinnter, die sich für ihre Heimat engagieren;

 

ihr

 

 

 

 

Hans Delihsen

 

 

Mitgliederbefragung des Heimat- und Verkehrsvereins 2004

 

Bitte einfach die zutreffenden Felder ankreuzen! Bei mehreren Mitgliedern in einem

Haushalt bitte kopieren oder einfach farbige Stifte benutzen.